FEWO-Wieser

Modernes Feriendomizil im alten Bauernhaus

Winter

Schnee, Sonne, Eis … so klingt die perfekte Kombination für den Winter.

Blick zum Gartnerkofel

Das Skigebiet Nassfeld verbirgt sich von unserem Haus aus gesehen hinter dem Gartnerkofel und ist in ca. 15 Autominuten  erreichbar. Das Nassfeld ist durch seine Schneesicherheit bekannt und lässt auf unzähligen Pistenkilometern jedes Skifahrerherz höher schlagen. Wollen Sie sich das selbst-Fahren und die Parkplatzsuche ersparen, können Sie nur knapp 100 m von unserem Haus entfernt in den Schibus einsteigen, der sie direkt in das Schigebiet bringt.  Da das Nassfeld an der Grenze zu Italien liegt, kann ein Einkehrschwung zu unserem Nachbarn gemacht werden.

Sonnenuntergang – Blick zum Gartnerkofel

Im ebenfalls nahe gelegenen Weißbriach gibt es ein weiteres kleines Skigebiet, welches vor allem von Familien mit kleinen Kindern gerne besucht wird.

Mit etwas Glück lädt Sie der Pressegger See im Winter zum Eislaufen ein.

Eislaufen am Pressegger See

Größere Eissicherheit bietet der Weißensee, der Ende Jänner seit Jahren tausende Holländer zur alternativen 11-Städtetour anlockt – ein Spektakel auch für nicht Profieisläufer.

Weissensee

Gibt es im Tal genügend Schnee, führt unter unserem Haus eine Loipe für Langläufer vorbei.

Sollte es der Winter mit dem Schnee im Tal einmal nicht so ernst meinen, bietet die Landschaft genügend Zauber zum Entdecken und Erholen.

Eisdornen

Frostig schöne Winterlandschaft

Links:

Beeren mit Schneehäubchen

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 FEWO-Wieser

Thema von Anders Norén